menu Menu Toggler

philosophie

gerne begleite und unterstütze ich sie in ihrem natürlichen wachstums- und gesundungsprozess mittels sanfter, ganzheitlicher körperarbeit. meine arbeit orientiert sich am individuellen prozess des menschen mit seiner ureigenen geschichte, seinen bedürfnissen, werten, visionen und lebensumständen. das positive, die stärken und die schönheit des menschen stehen im vordergrund. selbstverständlich eignet sich diese arbeit auch in guten lebensphasen, um die gesundheit und das wohlbefinden zu erhalten und zu stabilisieren, und zur begleitenden unterstützung.

ich fühle mich den asiatischen traditionen der erfahrung und des wissens, dem schamanistischen weltbild sowie der körperarbeit und der natürlichen medizin verbunden, ohne den wert der schulmedizin zu verkennen.

naturgemäss ist unser dasein nicht nur von freude, harmonie und frieden geprägt. wir durchleben immer wieder zeiten des wandels, des umbruchs und der neuorientierung mit möglichen symptomen auf körperlicher, emotionaler, energetischer, geistiger, spiritueller wie auch auf seelischer ebene. diese phasen bergen chancen für den menschen, da sie uns neue einblicke und einsichten in unser leben, die aktuelle situation, die sozialen beziehungen, den körper wie auch in unsere geschichte ermöglichen. es sind dies oft zeiten der erkenntnis und der neuorientierung. altes kann gewürdigt und bei bedarf losgelassen und transformiert werden.

wunderbar, wenn der mensch wieder neu mit seiner kraft, seiner mitte, seinem herzen und seinen wurzeln in verbindung treten kann. dies ist ein weg hin zu gesteigerter lebensfreude, lebensqualität, energie und harmonie, damit wir unser potential ausschöpfen und vertrauensvoll und zuversichtlich unseren weiteren weg gehen können.

halte den fluss deiner rede an,
öffne das fenster deins herzens
und lasse den geist sprechen

– rumi